Aktuelle Ausgaben

Photo

Crisis Prevention 4/2021

Wäre es der Klimawandel allein, stünden Parlament und Regierung bereits vor einer Aufgabe bisher nicht bekannten Ausmaßes. Aber sind unsere Gesellschaft und die Politik bereit, aus dem Bündel von Herausforderungen die richtigen Schlussfolgerungen zu ziehen – einschließlich der notwendigen Zumutungen?

weitere Ausgaben

Photo

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 4/2021

Sicherlich haben die wenigsten von uns erwartet, dass Ende des Jahres die Pandemie mit einer derartigen Wucht
zurückkommt, die Intensivstationen der Krankenhäuser in diesem Ausmaß am Limit arbeiten und die Bundeswehr
erneut tausende von Soldaten mobilisiert, um im Rahmen der Amtshilfe das deutsche Gesundheitssystem auf den unterschiedlichsten Ebenen zu unterstützen.

weitere Ausgaben

Photo

Wehrmedizinische Monatsschrift 1/2022

"Wir sind der Gesundheit aller Soldatinnen und Soldaten verpflichtet. Diese Verpflichtung muss gelten, und sie gilt!“ Und dass der Sanitätsdienst sich an diese Verpflichtung gebunden fühlt und sie auch einhält, stellen seine Angehörigen Tag für Tag unter Beweis.

weitere Ausgaben

Photo

European Military Medical Service 2021

Die Pandemie führt uns täglich vor Augen, wie komplex und vielfältig die Herausforderungen sind, denen wir uns stellen müssen. Die Lösungen sind daher auch in der Internationalität zu suchen. Besonders in der Zusammenarbeit der Nationen in Organisationen wie EU und NATO liegt trotz aller Schwierigkeiten eine immense Stärke.

weitere Ausgaben

Willkommen

In den 40 Jahren seines Bestehens hat der BETA VERLAG eine große Bandbreite an verschiedenen Publikationen entwickelt und auf den Markt gebracht.

Das Zeitschriftenprogramm mit den Fachmagazinen Wehrmedizin und Wehrpharmazie, Wehrmedizinische Monatsschrift  und Crisis Prevention ist eine stabile Säule des BETA-Verlages.

Alle Publikationen des BETA-Verlages sind von einer besonderen Nähe zum Anzeigenkunden und Leser geprägt. Die traditionellen Vorteile des Mediums Print kombiniert BETA dabei mit den herausragenden Eigenschaften des neuen Mediums Internet. Zum Portfolio des Verlages gehören dabei bereits eine Reihe von Online-Publikationen, die im Verbund mit den klassischen Print-Objekten eine starke Einheit bilden.

Hier können Sie sich über all unsere Publikationen informieren.