Aktuelle Ausgaben

Photo

Crisis Prevention 2/2022

In den letzten 20 Jahren wurden wir mit diversen Krisen konfrontiert: Finanzkrise, Wirtschaftskrise, Flüchtlingskrise, Coronakrise, die erneute Flüchtlingskrise und jetzt auch noch ein Krieg in Europa! Regionale Krisen kommen dazu wie die Unwetterschäden in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Die Energiekrise und Klimakrise liegen in der nahen Zukunft, ebenso massive Cyber-Probleme. Gehören Krisen zum Alltagsmodus?

weitere Ausgaben

Photo

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 2/2022

Seit Wochen tobt der verbrecherische russische Angriffskrieg gegen die Ukraine mit unvermittelter Härte und Gewalt. Die Auswirkungen der Kämpfe spüren auch wir in nahezu allen Lebensbereichen. Sie reichen von massiv steigenden Energiepreisen, über eine Verknappung verschiedener Lebensmittel, bis hin zu Ersatzteilmangel für Maschinen oder Ähnliches.

weitere Ausgaben

Photo

Wehrmedizinische Monatsschrift 9/2022

Immer wieder wird die Frage gestellt, was denn eigentlich nun genau Maritime Medizin ist: Medizin im maritimen Umfeld ist, wie Expeditions- oder Flugmedizin, die praktische Umsetzung der Medizin in dem besonderen Umfeld auf/unter/in der See und damit eine Tätigkeit, die durch die besonderen Umgebungsfaktoren bestimmt, von anderen Umgebungen abweichende Verfahren und Grundsätze aufweisen muss.

weitere Ausgaben

Photo

European Military Medical Services 2022

The Coronavirus pandemic, several wars in Africa, Middle East and Asia, some outbreaks and natural disasters on top: The Military Medical Services have been actively supporting troops and the people in the affected
regions. And the dramatic dimension of History hit the heart of Europe on
24th February 2022., with Russia expanding its invasion of Ukraine.

weitere Ausgaben

Willkommen

In den 40 Jahren seines Bestehens hat der BETA VERLAG eine große Bandbreite an verschiedenen Publikationen entwickelt und auf den Markt gebracht.

Das Zeitschriftenprogramm mit den Fachmagazinen Wehrmedizin und Wehrpharmazie, Wehrmedizinische Monatsschrift  und Crisis Prevention ist eine stabile Säule des BETA-Verlages.

Alle Publikationen des BETA-Verlages sind von einer besonderen Nähe zum Anzeigenkunden und Leser geprägt. Die traditionellen Vorteile des Mediums Print kombiniert BETA dabei mit den herausragenden Eigenschaften des neuen Mediums Internet. Zum Portfolio des Verlages gehören dabei bereits eine Reihe von Online-Publikationen, die im Verbund mit den klassischen Print-Objekten eine starke Einheit bilden.

Hier können Sie sich über all unsere Publikationen informieren.