• News
  • Wir haben die Bedrohung unserer Sicherheit im Blick

Wir haben die Bedrohung unserer Sicherheit im Blick

 

titelEs ist Sommer, und es ist WM in Russland, und wir freuen uns auf ein fröhliches weltweites Sportfest und schönes Wetter und Urlaub. Die größten Sicherheitsprobleme haben im Augenblick die Russen und nicht wir – könnte man denken…

Und zeitgleich hören wir, dass jemand in einem Wohnhaus in Köln tödliches Gift gesammelt hat, wohl um einen Anschlag mit einer selbstgebauten Bio-Waffe zu begehen.

Die Sicherheit der Menschen ist in unserer Zeit immer und überall gefährdet, vor allem durch den Hass der Terroristen auf die Mehrheit ihrer Mitmenschen, auf ganz normale friedliche Leute, die sich überall freuen auf den Urlaub, den Sommer und eine Fußballweltmeisterschaft. Wie schön könnte unsere Welt sein ohne Fanatiker, die Unschuldige im Namen ihrer Religion umbringen wollen. Diese Bedrohung existiert aber permanent, und das wird wohl noch lange so bleiben.

„Crisis Prevention“ heißt unsere Zeitschrift, weil wir über die Möglichkeiten berichten, sich auf Krisen vorzubereiten. Die Bedrohung unserer Sicherheit - nicht nur durch Terroristen –  stets im Blick zu haben: Das ist unser Programm.

Im neuen Heft finden Sie u.a. Artikel über mehr Sicherheit durch Videoüberwachung, über den Perimeterschutz bei Flughäfen, den Schutz gegen CBRN-Ereignisse, Brandschutz, Schutz von Daten, Schutz unseres Trinkwassers, die Aufrechterhaltung unserer Energieversorgung durch Brennstoffzellen und vieles mehr.


Folgen Sie uns auf


Beta Verlag & Marketinggesellschaft mbH
Celsiusstr. 43
53125 Bonn


Tel.: +49-228-91937-0
Fax: +49-228-91937-23
Mail: info@beta-publishing.com