Willkommen

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen eine Neuauflage des bewährten „Beschaffungsseminars“ des Beta-Verlages an.
Seit mehr als 20 Jahren und zum vierten Mal unter fachlicher Leitung des BAAINBw informiert diese Tagung zu Neuerungen, aktuellen Entwicklungen und Rahmenbedingungen in der Bundeswehr, im Sanitätsdienst und aus dem BAAINBw. Das Ganze wird in allgemeinverständlicher Form und in einer entspannten Seminaratmosphäre präsentiert.

In diesem Jahr spannt sich der Themenbogen „Von der Konzeption bis zum Material“.

Mit dem kürzlich herausgegebenen Weißbuch 2016 wird den aktuellen sicherheitspolitischen Herausforderungen und den seit dem letzten Weißbuch aus 2006 geänderten, diesbezüglichen Rahmenbedingungen und Architekturen Rechnung getragen. In der Kaskade der Folgedokumente wurde im vergangenen Jahr die Teilkonzeption Logistik der Bundeswehr durch den Generalinspekteur erlassen. Die Teilkonzeption Gesundheitsversorgung befindet sich in der Erstellung. Damit werden die grundlegenden Eckpfeiler und Rahmenbedingungen für die Ausprägung zukünftiger sanitätsdienstlicher Beschaffungsmaßnahmen definiert sein und sollen im Beschaffungsseminar vorgestellt werden.

Hinzu treten die Entwicklungen und Vorgaben aus den Einsätzen, die Ableitungen aus dem Fähigkeitsmanagement und aktuelle Tendenzen wie die Flüchtlingshilfe.

Des weiteren werden geplante und mögliche Veränderungen im Zuge der Nachjustierung des BAAINBw aufgezeigt. Abgerundet wird der thematische Blumenstrauß durch Beispiele konkreter Beschaffungen und Projekte, die dem Sanitätsdienst ganz neu oder in naher Zukunft zur Verfügung stehen.

Eingebettet in diesen Rahmen hatten und haben Firmen, je nach Produktportfolio, die Möglichkeit sich optimal und wirksam darzustellen. Eine Industrieausstellung wird auch in diesem Jahr die Tagung begleiten. Dieses Konzept hat sich in den letzten Jahren bewährt und erntete viel Lob von den jeweils fast 150 Teilnehmern. Zu dem hervorragenden Ruf des Seminars tragen auch die zahlreichen Spitzenreferenten bei, die sich hier regelmäßig einfinden. Die Tagung Beschaffung im Sanitätsdienst der Bundeswehr hat sich damit zweifellos als bedeutende nationale medizin-technische Fachtagung profiliert.

Wir freuen uns daher, Ihnen die diesjährige Veranstaltung „Beschaffung beim Sanitätsdienst der Bundeswehr“ ankündigen zu können, und laden Sie herzlich zur Teilnahme an der dieser Fachtagung am Donnerstag, den 3. November 2016 ins CONTEL Hotel Koblenz ein.

Das wissenschaftliche Programm steht in diesem Jahr wieder unter der fachlichen Leitung von Herrn Oberstapotheker Dr. Ullrich Kindling, Referatsleiter U3.5, Wehrpharmazie, Sanitätseinrichtungen und Sanitätsausstattungen, im Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr.

Aufgrund des besonderen Erfolges des Seminars in den letzten Jahren wird mit einer noch größeren Teilnehmernachfrage gerechnet. Ausstellern sei empfohlen, sich rechtzeitig für die Tagung anzumelden, da die zur Verfügung stehenden Ausstellungsflächen limitiert sind und die Nachfrage erfahrungsgemäß das Angebot übersteigt.

Wir dürfen also wieder mit einer spannenden Tagung rechnen und freuen uns, Sie als Teilnehmer oder Aussteller in Koblenz begrüßen zu dürfen.
 

Mit freundlichen Grüßen

 

                                                                    

 

Dr. Ullrich Kindling                                                                        Heike Lange                                                                           

OberstAp, RefLtr BAAINBw U3.5                                                     Verlegerin                                               
Wehrpharmazie, Sanitätseinrichtungen                                           Beta Verlag Bonn   
und Sanitätsausstattungen                                        

                                                                                         
                                                                           

 

Themen

 

  • Das Weißbuch 2016
  • Entwicklungen und Vorgaben aus den Einsätzen, die Ableitungen aus dem Fähigkeitsmanagement und aktuelle Tendenzen wie die Flüchtlingshilfe
  • Veränderungen im Zuge der Nachjustierung des BAAINBw
  • Beispiele konkreter Beschaffungen und Projekte, die dem Sanitätsdienst ganz neu oder in naher Zukunft zur Verfügung stehen

 

                   OPCRettungsstation

 
 
 
 
 
 
 
 

Programm

Veranstaltungsort

 

CONTEL Hotel Koblenz ***

Pastor-Klein-Straße 19
Tel.: +49 [0]261 4065 0
Fax: +49 [0]261 4065 188
hotel@contel-koblenz.de

http://www.contel-koblenz.de

contelhotel

Quelle: http://www.contel-koblenz.de

Anfahrt

 

 


Folgen Sie uns auf


Beta Verlag & Marketinggesellschaft mbH
Celsiusstr. 43
53125 Bonn


Tel.: +49-228-91937-0
Fax: +49-228-91937-23
Mail: info@beta-publishing.com

© 2016 Beta Verlag & Marketinggesellschaft mbH | Impressum